Kennst du den wunderbaren Song von Bette Middler „From a Distance“?
Wenn nicht, schau dir das Youtube Video an und lass dich von den Lyrics berühren.

Stell dir unseren wunderbaren Planeten Erde aus der Distanz aus dem Weltraum betrachtet vor.
Was erkennst du aus dieser Distanz? Du siehst nur die Schönheit unseres einzigartigen blauen Planeten.
Kein Trauma und keinen Krieg kann dein Auge wahrnehmen.
„God is watching us … from a Distance“. Es ist die Wahrnehmung Gottes. Es gibt also einen Fokus in Zeit und Raum, an
dem sich jedes Trauma auflöst. An diesen Punkt würde ich dich gerne hinführen und begleiten.
Das göttliche ist die Einfachheit, in Ihr ist die Genialität der Heilung verborgen.
Lass dich inspirieren und genieße die einzigartige Form des Timelines bei mir.

Ich freue mich auf dich.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Mit der Nutzung unserer Webseiten erklärst Du Dich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen